Sniffer 4D V2 Multi-Gas-Detektions- und Kartierungssystem

Sniffer4D V2 -

Sniffer 4D V2 Multi-Gas-Detektions- und Kartierungssystem

Der Sniffer 4D wurde für Drohnen und Landfahrzeuge entwickelt. Die Messeinheit erfasst bis zu 9 Gase gleichzeitig und erzeugt 2D/3D-Konzentrationskarten in Echtzeit. Der Multigasdetektor verbessert die Arbeitseffizienz erheblich und reduziert Risiken und Kosten.

Die Vorteile von Sniffer4D V2:

  • Workflow aus einer Hand
  • flexible Sensorkonfiguration
  • kompatibel mit verschiedenen mobilen Plattformen
  • zuverlässiger und vollständiger Datensatz Echtzeit-Datenübertragung und -analyse
  • 2D/3D-Raumverteilungen in Echtzeit generieren
  • Ergebnislieferung mit einem Klick
Bis zu 9 Gase gleichzeitig erfassen

Die Sniffer4D V2 Einheit kann bis zu 9 Gase und Partikelkonzentrationen gleichzeitig erfassen und stellt diese in einer Live-Ansicht dar. Benutzer können ihre Sensorkonfigurationen flexibel auswählen und so an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Verfügbare Messmodule
PM2,5, PM10, SO2, CO, NO2, O2, O3, VOCs, UEG / CH4, CO2, H2S, NH3, HCl, H2, Cl2, PH3, TSP/ PM100, Geruch (OU), Gasprobenahme, Windgeschwindigkeit und -richtung, Ionisierende Strahlung sowie benutzerdefinierte Parameter.

Konfigurationsbeispiele:
- PM2,5, PM10, O3, NO2, CO, SO2, VOCs, Geruch (OU) → zur Umgebungsluftüberwachung;
- VOCs, CH4, CO, Cl2, O2, NO2, H2S, CO2 → für die Gefahrenabwehr (HAZMAT);
- VOCs, CH4, H2S, SO2 → für die Leck Suche in Öl- und Gasanlagen.

Sehen Sie Ihre Echtzeitdaten überall ein
Die integrierte Mobilfunkkonnektivität* und der US-basierte Cloud-Server von Sniffer4D ermöglichen eine sichere Echtzeit-Datenübertragung mit unbegrenzter Reichweite zu Entscheidungsträgern an verschiedenen Standorten.
*Supports 4G/LTE/3G/EDGE/GPRS



Technische Daten
Größe: 157 x 103 x 87 mm
Gewicht: 400 - 500 Gramm (ja nach Ausstattung)
Schutzklasse: IPX2
Gehäuse: Aluminium
Internet via SIM-Karte: 4G/3G/EDGE/GPRS-Konnektivität
Daten: Live-Ansicht, Backup im SD-Karte

Der Workflow
Der Workflow und Integration ist auf Einfachheit ausgelegt und wir Mittels Plug and Play unterstützt. Dank der integrierter Mobilfunk- und GNSS-Konnektivität muss lediglich eine Internetverbindung hergestellt werden, damit die Sniffer4D-Einheit funktioniert.

Vernachlässigbare Aufwärmzeit
Wenn Sniffer4D vom Stromnetz getrennt wird, wechselt es automatisch in den "Ruhemodus*", in dem die wichtigsten Sensorkomponenten weiterhin funktionieren. Daher ist beim Einschalten von Sniffer4D fast keine Aufwärmzeit für die Sensoren mehr erforderlich, was den Benutzern hilft, gegen die Zeit zu arbeiten.
*Nur für bestimmte Sensormodule verfügbar

Warnleuchten vorne und hinten
Die hochhellen RGB-Warnleuchten von Sniffer4D vorne und hinten können ihre Farbe bei unterschiedlichen Gaskonzentrationen automatisch ändern und das Personal vor Ort über die Risiken informieren.

Status-LEDs
Die 6 Status-LEDs an der Oberseite ermöglichen es Benutzern, den Arbeitsstatus schnell zu verstehen, und steigern so Ihre Arbeitseffizienz.

Gas-Probenahme-Modul
Starten oder stoppen Sie die Gasprobenahme über die DJI Pilot App oder den Sniffer4D Mapper. Anpassbar an Gasprobenbeutel mit unterschiedlichen Kapazitäten. Stoppt automatisch, wenn die Tasche voll ist. Einfache Integration mit DJI M300RTK und DJI M210/M210RTK. Plug.


DRONELINE ist Vertriebspartner für den DACH-Raum
Wir haben bereits das Vergnügen gehabt, das Sniffer4D V2 Modul nicht nur zu testen, sondern gemeinsam mit einem Kunden einen gesamten Workaround zu erstellen.

Sniffer4D V2 Broschüre

Das Pilotprojekt ist für die Öl- und Gas-Pipeline-Industrie und fokussiert sich primär auf die Leck Suche. Sollten Sie diesbezüglich Interesse haben, stehen wir gerne für einen Interessensaustausch zur Verfügung.

Weitere Pilotprojekte werden ab 2022 gemeinsam mit Mobilitätspartner, Kommunen sowie Bund und Land angedacht. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Stefan Strohmayr, CDC
+436644387366
office@droneline.shop