RTK- Korrekturdaten in Österreich

In diesem Beitrag möchten wir die verschiedenen RTK-Korrekturdatenservice für Drohnen in Österreich vorstellen, die wir vergangenes Jahr testen durften oder das Feedback unserer Kunden/Partner erhalten haben.

Wir behandeln das Thema aus Benutzersicht, um ein grundlegendes Verständnis zu vermitteln.

INFOPOINT: Global Navigation Satellite System (GNSS) ist ein Sammelbegriff für verschiedene Arten von Satellitennavigationssystemen, die weltweit verwendet werden, z. B. GPS, GLONASS, Galileo, BeiDou und andere lokale Signale. ... GNSS-Empfänger bestimmen ihren Standort durch Messen der Entfernung zu vier oder mehr Satelliten.

Was bedeutet RTK?

Die Abkürzung RTK bedeutet Real-Time-Kinematik und meint, dass die empfangenen GPS-Signale aus unterschiedlichen Positionssatelliten (GPS, GLONASS, Galileo, Baidu) referenziert und somit eine höhere Genauigkeit in der Positionierung (1-2 cm) ermöglicht. Sollte es zu Störeffekten (Elektromagnetfeld z. B. Hochspannungsleitungen o.ä.) kommen, werden die empfangene Werte miteinander verglichen und automatisch durch das GPS geführte Gerät referenziert. Das bedeutet, dass von einem realen Wert abweichende Positionierung nicht sofort zu einer Kursänderung der Drohne führt.

Das RTK-Signal kann mittels RTK-Bodenstation oder über ein Netzwerk-RTK welches mit WLAN oder mobilen Internet (mittels NTRIP Protokoll) empfangen werden kann, genutzt werden.

Welche Satelliten gibt es und wem gehören Sie?

GPS - Das Global Positioning System (GPS; deutsch Globales Positionsbestimmungssystem), offiziell NAVSTAR GPS, ist ein globales Navigationssatellitensystem zur Positionsbestimmung. Es wurde seit den 1970er-Jahren vom US-Verteidigungsministerium entwickelt.

GLONASS (deutsch ‚Globales Satellitennavigationssystem‘) ist ein globales Navigationssatellitensystem. Es wird vom Verteidigungsministerium der Russischen Föderation betrieben und finanziert.

Galileo - Galileo ist ein weltweit nutzbares Navigationssatelliten- und Zeitgebungssystem (GNSS), das von der Europäischen Union betrieben und finanziert wird.

Baidu - Beidou (chinesisch „Großer Bär“, Abkürzung BDS) ist ein chinesisches Satellitennavigationssystem. Das System ist weltweit nutzbar und ist für zivile Anwender mit einer Genauigkeit von ±10 Metern freigegeben.

Quelle: Wikipedia

DJI D-RTK 2 Bodenstation - Zusätzlich bieten unterschiedliche Hersteller z.B. DJI die Möglichkeit von Bodenreferenzstationen (D-RTK 2 Stativ). Die D-RTK 2 Mobile Station bietet Unterstützung für die Systeme GPS, GLONASS, Galileo und BeiDou.

Die Bodenstation ist schnell und benutzerfreundlich eingerichtet und bietet differenzielle Daten für Drohnen, um zentimetergenaue Positionsdaten zu erstellen.

Die integrierte Hochleistungsantenne garantiert selbst bei Hindernissen in der Umgebung einen optimalen Signalempfang.

Welche Dienstleister können wir empfehlen?

Wir haben in Österreich bisher 2 Dienstleister sowie die D-RTK 2 Bodenstation von DJI nutzen können. Alle Dienstleister haben gehalten, was Sie versprechen, somit können wir alle in diesem Beitrag erwähnten Dienstleister und Referenzstationen empfehlen.

APOS - Austrian Positioning Service
APOS ist der GNSS-Satelliten-Positionierungsdienst des BEV, der GNSS-Signale (GPS, GLONASS und GALILEO) nutzt, zentral verarbeitet und daraus abgeleitete Parameter zur Verbesserung der Genauigkeit von satellitenbasierten Messungen zur Verfügung stellt. 

→ zum Anbieter

Hinweis: Seit Februar 2021 stellt das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV) in Kooperation mit dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) das RTK-Korrektursignal “APOS“ für die land- und forstwirtschaftliche Nutzung kostenfrei zur Verfügung.

AGRIS - AgrarInformations Systeme
Das RTK-Korrektursignal von AGRIS ist in ganz Österreich und in den Nachbarstaaten in Grenznähe verfügbar.
Jahresmiete - € 240,00, Genauigkeit bis zu +/- 2 cm

zum Anbieter

Hinweis: Einer der kostengünstigsten Anbieter für Betreiber die nicht in der Land- und Forstwirtschaft sind.

DJI D-RTK 2 Bodenstation
DJI D-RTK 2 - Die D-RTK 2 Mobile Station ist eine hochpräzise GNSS-Referenzstation. Sie unterstützt alle gängigen Satellitennavigationssysteme und bietet differenzielle Korrekturen in Echtzeit, um zentimetergenaue Positionsdaten zu generieren.

 zum Anbieter

Kompatibel: DJI Enterprise (Matrice 300 RTK, P4 RTK, P4 Multispektral)
Zur Bodenstation

Hinweis: Die Bodenstation bietet eine gute Alternative zu den o.g. Netzwerk-RTK Anbietern. Der Vorteil keine Internetnutzung dafür zu benötigen ist aus unserer Sicht einer der Gründe für die D-RTK 2 Referenzstation.

Unser Fazit

Mit diesem Beitrag haben wir ein grundlegendes Verständnis über das Synonym "RTK" und dessen Servicemöglichkeiten in Österreich zusammengefasst. Eine detaillierte Auskunft über den jeweiligen Korrekturdatendienstleister finden Sie auf der Website des Anbieters (oben verlinkt). Gerne können wir Sie vorab in Bezug auf Ihr Gerät/Drohne beraten und entsprechend zu ihrem Anwendungsfall Auskunft geben.

Selbstverständlich gib es noch weitere Dienstleister, welche ein ähnliches/gleichwertiges Service anbieten. Gerne können Sie uns dazu Informationen zukommen lassen, welche wir gerne mit unserer DJI Matrice 300 RTK testen und anschließend in diesem Beitrag ergänzen können. Schreiben Sie uns dazu einfach eine E-Mail.

Rtk- korrekturdaten in österreich
DJI Matrice 30T Worry-Free ComboDJI Matrice 30T Worry-Free Combo
DJI Enterprise DJI Matrice 30T Worry-Free Combo
Sonderpreisab €12.895,00 EUR
Auf Anfrage
DJI Mavic 2 - 3 in 1 Schnellladegerät
YX DJI Mavic 2 - 3 in 1 Schnellladegerät
Sonderpreis€99,90 EUR
Auf Lager
ECOFLOW RIVER PRO EUECOFLOW RIVER PRO EU
EcoFlow ECOFLOW RIVER PRO EU
Sonderpreis€749,00 EUR
Im Außenlager