DJI Dock - für abgelegene Gebiete

DJI Dock - Für abgelegene Gebiete

Für weniger befahrene Straßen
DJI Docks sind robust, zuverlässig und für den Betrieb rund um die Uhr gebaut, Tag und Nacht, bei Regen und Sonnenschein. Jedes DJI Dock beherbergt eine Matrice 30, wo sie landet, auflädt, startet und die im DJI FlightHub 2 programmierten Missionen ausführt.

DJI Dock im Detail - Übersicht

  • Integriert und einfach einzurichten
  • Intelligenter arbeiten mit Automatisierung
  • Cloud-Management auf Knopfdruck
  • 7 km Aktionsradius1
  • Schnelles Aufladen für minimale Ausfallzeiten2
  • -35°C bis 50°C Betriebstemperatur
  • Unterstützung für den privaten Einsatz
  • Open Edge Computing

DJI Dock wird ab Q4 / 2022 verfügbar sein. Schreiben Sie uns - gerne halten wir Sie mit einem persönlichen Angebot auf dem Laufenden.

 Zur Produktübersicht
 Lassen Sie sich beraten

DJI Matrice 30 Serie (Alle Infos und Details)

 Zu DJI Matrice 30 Serie - Alle Infos und Details

Eine neue Art der Fernarbeit

Vollständige Cloud-Steuerung

Mit FlightHub 2 können Sie die volle Funktionalität von DJI Dock über die Cloud nutzen. Planen Sie Missionen, erstellen und bearbeiten Sie Flugrouten und verwalten Sie gesammelte Daten.

Echtzeit-Awareness
Über einen Live-Stream in High-Definition können Sie jederzeit Ihr DJI Dock oder Ihre Drohne überprüfen.

Einsatzplanung
Planen Sie komplexe Flugrouten aus der Ferne über FlightHub 2.

Flugplan-Management
Bearbeiten, verwalten und übertragen Sie Flugrouten an Ihre DJI Docks und behalten Sie den Überblick über den Flugverlauf und die Ergebnisse.

Medienverwaltung und -speicherung
Überprüfen Sie die von Ihren Drohnen gesammelten Bilder, Videos, Karten und Panoramen mit Geo-Tags. Die von Ihren Drohnen gesammelten Daten können automatisch hochgeladen und zur späteren Verwendung gespeichert werden.

Betrieb und Wartung aus einer Hand
Überwachen Sie den Zustand und den Status Ihrer DJI-Docks und Drohnen, alles aus der Ferne über die Cloud.

Schnelles Aufladen, schnelles Abheben
Schnelles Aufladen und Abheben dank der TEC-Klimatisierung, die die Drohnenbatterien kühlt und ein Aufladen von 10-90 % in nur 25 Minuten ermöglicht.

Eine leistungsstarke, industrielle Lösung

Tag oder Nacht, Regen oder Sonnenschein

DJI Docks sind so gebaut, dass sie den Elementen trotzen, damit Sie das nicht müssen.

  • IP55 Schutz gegen Eindringen
  • -35°C bis 50°C Betriebstemperatur
  • 40kA Überspannungsschutz
  • 5-Stunden-Backup-Akku
  • Aktive Temperaturkontrolle für schnelles Aufladen und Drohnensicherheit
  • 6 Monate Wartungsintervall

 Zur Produktübersicht
 Lassen Sie sich beraten

DJI Matrice 30 Serie (Alle Infos und Details)

 Zu DJI Matrice 30 Serie - Alle Infos und Details

Matrice 30 Serie Dock Version

Non-Stop-Einsätze

Die Docking-Version der M30-Serie bietet eine Leistung auf Flaggschiff-Niveau mit einer maximalen Windbeständigkeit von 15 m/s 6, Schutzart IP55 und funktioniert dank der TEC-Klimatisierung bei Temperaturen von -30°C bis 50°C

Weitreichende Abdeckung
Voll aufgeladen fliegt die M30 40 Minuten7 und kann Einsätze und Inspektionen bis zu 7 km vom Dock entfernt durchführen.

Zieldetails auf Tastendruck
Die Dock-Version der M30-Serie umfasst Weitwinkel-, Zoom- und Wärmebildkameras (nur M30T) sowie einen Laser-Entfernungsmesser, die zusammen die Luftbilddaten erfassen, die Sie benötigen, wenn Sie sie brauchen.

 Zur Produktübersicht
 Lassen Sie sich beraten

Einfache Einrichtung

DJI Docks wiegen weniger als 100 kg und haben eine Grundfläche von <1 Quadratmeter. Die Einrichtung erfordert eine Bodenbefestigung, Zugang zu Strom und Internet und eine schnelle Konfiguration über den DJI RC Plus Remote Controller.

Integriertes Design
Die DJI Docks sind mit hochintegrierter Hardware ausgestattet, die die Funktionalität verbessert.

  • Weitwinkel-Sicherheitskamera
  • Integrierte Wetterstation
  • LTE-Netzwerk-Kartensteckplatz8
  • Interne omnidirektionale Antenne
  • RTK-Modul
  • Erweiterungssteckplatz für Edge Computing

Modulare Wartung
Das modulare Design der Kernkomponenten vereinfacht die Wartung.

Hochgradig aufrüstbares Design

Private Bereitstellung
Die Cloud-API öffnet die Dock-Funktionalität für Entwickler und Systemintegratoren, die einen benutzerdefinierten, privaten Server einrichten können.

Edge Computing
DJI Docks haben Erweiterungssteckplätze für Edge Computing, die eine Vorverarbeitung von Mediendateien und mehr ermöglichen, um die betriebliche Effizienz weiter zu verbessern.

DJI Dock-Paket

  • M30 Dock Version
  • M30T Dock-Version

Lieferumfang:
1x Dock

 Zur Produktübersicht
 Lassen Sie sich beraten

DJI Matrice 30 Serie (Alle Infos und Details)

 Zu DJI Matrice 30 Serie - Alle Infos und Details

Dji dockMatrice 30 serie
DJI Matrice 30T Worry-Free ComboDJI Matrice 30T Worry-Free Combo
DJI Enterprise DJI Matrice 30T Worry-Free Combo
Sonderpreisab €12.895,00 EUR
Auf Anfrage
DJI Mavic 2 - 3 in 1 Schnellladegerät
YX DJI Mavic 2 - 3 in 1 Schnellladegerät
Sonderpreis€99,90 EUR
Auf Lager
ECOFLOW RIVER PRO EUECOFLOW RIVER PRO EU
EcoFlow ECOFLOW RIVER PRO EU
Sonderpreis€749,00 EUR
Im Außenlager bestellen