Rehkitzrettung RSS

DJI, Mavic 2 Enterprise, Rehkitzrettung -

Gemeinsam gegen den Mähtod Jedes Frühjahr tritt das gleiche Problem auf: den Landwirten bleibt nur ein geringes Zeitfenster, um ihre Wiesen abzumähen und somit Futter für ihr Vieh bereitzustellen. Dabei kommt es häufig vor, dass ein unentdecktes Rehkitz einer Mähmaschine zum Opfer fällt. Fliegende Erkennungssysteme in Form ferngesteuerter Multicopter mit Infrarot- und Digitalkameras sind in der Lage Rehkitzrettung noch effizienter zu machen. Hierbei bedarf es jedoch einer abgestimmten Zusammenarbeit der beteiligten Partner und einer guten Kommunikation zwischen Landwirten, Jägern und dem Wildretter. Neuer Beitrag: Rehkitzrettung 2021 Tiroler Jägerverband Der Tiroler Jägerverband hat mit seiner Website https://rehkitzrettung.at/ eine Initiative in Österreich...

Weiterlesen