DJI Zenmuse P1 & L1 vorgestellt


DJI Zenmuse L1

Die Zenmuse L1 vereint ein Livox Lidar-Modul, eine hochpräzise IMU und eine Kamera mit einem 1-Zoll CMOS Sensor in einem 3-Achs-Gimbal.

In Verbindung mit der Matrice 300 RTK und DJI Terra bildet die L1 eine Komplettlösung, die Ihnen 3D-Daten in Echtzeit liefert, Details komplexer Strukturen effizient erfasst und hochpräzise rekonstruierte Modelle liefert.

Technische Details:

  • Hybrid-LiDAR-Modul mit IMU und RGB Sensor
  • 5cm vertikale / 10cm horizontale Genauigkeit (10m/s,100m,>200 pts/m²)
  • Live-Punktwolke
  • Detektionsreichweite von 450m (Reflexionsgrad 80%, 0klx)
  • Unterstützt bis zu 3 Returns
  • IP44 Schutzart
  • Point Rate von 240.000 Punkten/Sekunde

Der Workflow 

DJI Zenmuse P1

Die Zenmuse P1 ist die erste Enterprise-Nutzlastlösung von DJI, die einen Vollbildsensor mit austauschbaren Objektiven mit festem Fokus auf einem 3-Achsen-stabilisierten Kardanring integriert. Es wurde für Flugmissionen mit Photogrammetrie entwickelt und unterstützt Funktionen wie Smart Oblique Capture und Real-Time Mapping. Bei der Montage auf dem M300 RTK können die Orthomosaikdaten von 10 Quadratkilometern in nur 4 Flügen oder 140 Minuten erfasst werden, wodurch Effizienz und Genauigkeit auf ein völlig neues Niveau gebracht werden.

Technischen Details:

  • 45MP Vollformat-Sensor
  • 3cm horizontale / 5cm vertikale Genauigkeit ohne GCPs.
  • Bodenauflösung von 1cm bei 80m Höhe (35mm Objektiv)
  • Smart Oblique Capture Modus für effizientere Missionsplanung
  • Mechanischer Global-Shutter-Verschluss mit bis zu 1/2000s Verschlusszeit
  • Time-Sync 2.0 - Zeitsynchronisation auf Microsekundenlevel

 Weitere Informationen

+ 14% Investitionsförderung (Österreich)
+ Produktvorstellung und Präsentation (Termin)
+ Zur Produktübersicht
Top 9 Merkmale der Matrice 300 RTK

Wir hoffen, dass Sie von der Matrice 300 RTK genauso begeistert sein werden wie wir es sind. Falls Sie ein Angebot für eine M300 RTK anfordern möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an office@droneline.shop oder rufen Sie uns an. Mehr über die M300 RTK erfahren Sie hier (Blog) oder auf der Produktseite.